Pinot noir

47°13'36.48" N 4°58'3.67" E

Ein großer Wein, der von der ersten Nase an als solcher hervortritt. Noten von einer alten Rosensorte, Waldbeeren und milden Gewürzen. Feine, rhythmische und lang anhaltende Tannine, eingehüllt in eine herrlich samtige Textur und mit einer Saftigkeit, die nur sehr alte Reben verleihen können. Im eindrucksvollen Abgang wird das Terroir zur Geltung gebracht.

Signature Jacques Perrin

WeinbergCôte de nuit
Jahrgang2017